Telefonische Buchung: 0034 - 938 102 556



Boqueria Barcelona

 

Der farbenprächtigste und größte Markt Barcelonas liegt direkt an den Ramblas in einer Halle aus dem 19. Jahrhundert. Die Lage der Boqueria, das Angebot und die Verkäufer, die ihre Stände nicht selten in der 3. oder 4. Generation betreiben, machen aus der Boqueria, einen Pflichtbesuch für jeden Barcelona Besucher. Aber nicht nur Touristen tummeln sich hier, die Boqueria ist der Himmel auf Erden für Gourmets und weltbekannte Spitzenköche.
Die ersten urkundlich bekannten Hinweise auf einen Markt in der Gegend zeigen, dass hier schon im Jahre 1217 Tische standen, um Fleisch zu verkaufen. Im Jahre 1914 wurde der Markt mit der aktuellen eisernen Bedachung der Boqueria eingeweiht.
Die Boqueria, auch Mercat de Sant Josep genannt, ist eng mit der Geschichte und den Traditionen Barcelonas verbunden.  
Das breitgefächerte, bunte Angebot in der Boqueria reicht von jeglicher Art Fisch, Fleisch, Wild, Gemüse, Obst, ofenfrischem Brot, Salaten, Tiefkühlkost, Geflügel aller Art bis hin zu Hausmacherwürsten uvm. Verschiedene Restaurants innerhalb der Boqueria laden zu einer kulinarischen Pause in Barcelona ein.
Die Aula Gastronómica
Die Aula Gastronómica ist ein Informations- und Ausbildungszentrum für Kulinarisches und Kochkunst und ein Treffpunkt für Kochprofis und Hobbyköche. Hier werden regelmäßig Kurse und Verkostungen angeboten.
Lage Boqueria Barcelona: Mitten an den Ramblas an der Rambla Sant Josep
 
Öffnungszeiten Boqueria Barcelona: Montag bis Samstag 8 – 20 Uhr