Telefonische Buchung: 0034 - 938 102 556



Xalet Bonet

Xalet Bonet am Passeig Jaume I
Xalet Bonet am Passeig Jaume I
Emblematische Sonnenuhr zwischen Palmen
Emblematische Sonnenuhr zwischen Palmen
Prachtvillen an Flaniermeile von Salou
Prachtvillen an Flaniermeile von Salou

Xalet Bonet: Modernismus in Salou – direkt an der Strandpromenade

Am Anfang der breiten und sehr ansehnlichen Spazierpromenade Passeig de Jaume I (siehe: Denkmal Jaume I) reihen sich gleich mehrere große Villen aus der Zeit des Modernismus. Namhafte Schüler des weltbekannten Architekten Antoní Gaudi haben hier in Strandnähe großartige Bauten mit schönen Gärten hinterlassen. Vor allem das Xalet Bonet des Architekten Domènec Sugranyes i Gras aus dem Jahr 1918 verdient erwähnt zu werden.

In Sichtweite des Yachthafens thront dieses Anwesen mit seiner berühmten Sonnenuhr an der Fassade. Die darauf geschrieben Lebensweisheit kann in Salou vermutlich jeder Einwohner wiedergeben: „Nutze die Zeit, denn sie vergeht und kehrt nie wieder.“

Das Chalet sowie die anderen Nachbarsvillen sind nicht nur für Architekturinteressierte ein wahrer Hingucker.