Telefonische Buchung: 0034 - 938 102 556



Sagrada Familia


Die Sagrada Familia in Barcelona ist das Meisterwerk des katalanischen Architekten Antoni Gaudi, die meistbesuchte Touristenattraktion in Barcelona und das Wahrzeichen der Stadt – die Sagrada Familia: ein absolutes Muss für jeden Barcelona Besucher.

Obwohl der Bau der Sagrada Familia 1882 begonnen wurde, müssen die Besucher noch heute einen halbfertigen Bau betrachten, da die Sagrada Familia in der Tradition der mittelalterlichen Kathedralen steht, deren Fertigstellung sich über Generationen zog.
Als Gaudí im Jahre 1883 das Projekt übernahm, änderte er die ursprüngliche Projezierung des Architekten Francisco de Paula del Villar (1828-1901) radikal.

Bis zu Gaudis Tod im Jahre 1926, insbesondere während seiner letzten Lebensjahre, führte Gaudi das Projekt Sagrada Familia fort. Dennoch stand bei Gaudis Tod nur 1 Turm. Die Millionen Urlauber und Touristen, die jährlich nach Barcelona strömen, können heute immerhin schon 8 (der 18 geplanten) Türme bewundern.

Seit dem Tod Gaudis übernahmen diverse Architekten, die die ursprünglichen Ideen von Gaudí für die Sagrada Familia im Rahmen des Möglichen nach und nach umsetzen. Hierzu muss aber gesagt sein, dass Gaudi kaum mit Bauplänen arbeitete und zudem nur ein beschädigtes Gipsmodell den spanischen Bürgerkrieg einigermaßen überlebt hatte. Den Erben des Großmeisters ist somit großer Interpretationsspielraum gegeben, was auch zu Kritik wie beispielsweise bei den Skulpturen des Bildhauers Josep Maria Subirachs an der Fachada de la Pasión (Fassade der Passion) geführt hat. Sie seien nicht im Sinne Gaudis.
Das zeitliche Ende der Bauten ist schwer abzuschätzen, da der Weiterbau der Sagrada Familia ausschließlich von Eintritts- und Spendengeldern finanziert wird. Es könnte jedoch im ersten Drittel unseres Jahrhunderts sein. Deshalb ist der Eintritt auch nicht günstig.
Wer den Eintritt für die Sagrada Familia bezahlt, muss sogar noch einmal extra-Eintritt für den modernen Aufzug bezahlen, kann aber auch alternativ über schwindelerregende Wendeltreppen mit 400 Steinstufen auf die Türme der Sagrada Familia gelangen und einen herrlichen Ausblick über ganz Barcelona genießen.


Öffnungszeiten Sagrada Familia

Oktober-März: 9 - 18 Uhr
April-September: 9-20 Uhr
25.+ 26. Dezember und 1.+6. Januar: 9-14 Uhr

Eintrittspreise Sagrada Familia:

normal: 11 €
reduziert (Bus Turistic, Barcelona Card, Ruta del Modernisme): 10 €
 Spezial (Gruppen, Carnet Jove, Rentner, Studenten, Personen unter 18 Jahren): 9 €

Erreichbarkeit/Anfahrt Sagrada Familia
Metrostation: Sagrada Familia, Linien 2 und 5