Telefonische Buchung: 0034 - 938 102 556



Cala Sant Francesc


Der Strand Cala Sant Francesc, auch Cala Bona genannt, ist ein unter Einheimischen sehr beliebter Strand. Der Strand ist aus feinem Sand und ca. 200 m lang - er ist völlig erschlossen: Es gibt einen Rettungsposten sowie einen Imbiss und ein Strandrestaurant guter Qualität zu moderaten Preisen.
Die Beine vertreten kann man sich auf den in nördliche Richtung gehenden Wanderweg (den Camí de Ronda, alter Wehrgang der Costa Brava), der sich an den Buchten, Stränden und Steilküsten entlang schlängelt. Von hier aus kann man eine wunderbare Aussicht genießen.

Anfahrt Cala Sant Francesc

Distanz zum Zentrum Blanes: 2 km

Mit dem Auto:
Über die GI-682:
Richtung Lloret de Mar fahren. Ca. 100 m vor dem Ortsausfahrtsschild von Blanes dem Schild "Urbanització Cala Sant Francesc" nach rechts folgen.
Alternativ:
Hinter dem Hafen von Blanes die Straße Passeig de Carles Faust hochfahren, am botanischen Garten Mar i Murtra vorbei und etwa einen halben Kilometer auf der selben Straße weiterfahren.

Parken: Parkmöglichkeiten gibt es umsonst oberhalb vom Strand Cala Sant Francesc an der Straße. Im Juli und August kann es an Wochenenden schwierig sein einen der vielen freien Parkplätze zu ergattern. Alternativ kann man den ganzen Tag direkt am Strand unterirdisch für ca. 5 € parken.

Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der Buslinie 3 von der Plaça Catalunya in Blanes (Kreisverkehr gegenüber der Halbinsel Sa Palomera) oder vom Hafen bis zur Haltestelle Cala Bona fahren (Haltestelle nach dem botanischen Garten Mar i Murtra). Der Bus fährt ca. alle 15-30 Minuten (April-November). Preis: Einfache Fahrt ca. 1,10 €; Hin-und Rückfahrt: ca. 1,90 €
Im Sommer fährt auch die touristische Bimmelbahn Carrilet turístic vom Campinggebiet von Blanes, am Stadtstrand entlang zum Strand Cala Sant Francesc (ca. 2,70 € Hin-und Rückfahrt).

 


Alle Strände Blanes, Costa Brava